AGB’s

Vertragliche Grundlage Ihrer Buchungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anwendungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Selbstbuchungen über die Webseite: www.goerlitzer-ferienwohnungen.de, sowie alle anderen Arten von Buchungen zwischen dem Buchenden und „Sylvias Ferienwohnungen“. Buchungen von mehr als 50% der freien buchbaren Kapazitäten sind nur telefonisch möglich und erst nach Bestätigung der Angaben durch „Sylvias Ferienwohnungen“ verbindlich. Für besonderen Bedarf können andere, als auf der Webseite: www.goerlitzer-ferienwohnungen.de angegebene Preise gelten.

2. Vertragsverhältnis
Grundsätzlich gelten für „Sylvias Ferienwohnungen“ die §§ 651a ff. BGB. Diese werden hier nur ergänzt.

3. Buchung
Der Weiterverkauf von bei „Sylvias Ferienwohnungen“ gebuchten Ferienwohnungen ist untersagt. Zudem ist die Weitervermittlung von Ferienwohnungskontingenten an Dritte zu höheren Preisen als den „Sylvias Ferienwohnungen“ Preisen unzulässig. „Sylvias Ferienwohnungen“ behält sich vor, Kundenzugänge bei Verstoß zu sperren. Auch die Abtretung oder der Verkauf des Anspruchs gegen „Sylvias Ferienwohnungen“ ist nicht zulässig. „Sylvias Ferienwohnungen“ ist in diesen Fällen berechtigt, die Buchung zu stornieren, insbesondere, wenn der Buchende bei der Abtretung/dem Verkauf gegenüber dem Dritten unwahre Angaben über die Art der Buchung oder die Bezahlung gemacht hat.

Die Buchung wird von „Sylvias Ferienwohnungen“ grundsätzlich bis 20.00 Uhr Ortszeit des Anreisetages aufrechterhalten. Bei Nicht-Anreise wird die Buchung von „Sylvias Ferienwohnungen“ aufgehoben (Achtung es können Stornogebühren entstehen!). Ein Anspruch auf Unterbringung besteht danach nicht mehr. Kann die Anreise erst nach 20.00 Uhr Ortszeit erfolgen, so muss der Buchende „Sylvias Ferienwohnungen“ direkt über die voraussichtliche Anreisezeit informieren und sich den Eingang der Information bestätigen lassen.

4. Vertrag und Zahlung
a)
Der Vertrag über die jeweilige Leistung kommt während der Buchung unmittelbar zwischen dem Buchenden und „Sylvias Ferienwohnungen“ zustande. Den von „Sylvias Ferienwohnungen“ bestätigten Ferienwohnungspreis zahlt der Buchende direkt an „Sylvias Ferienwohnungen“. Sämtliche sich aus dem Beherbergungsvertrag ergebenden Ansprüche und Verpflichtungen, insbesondere auch etwaige Ansprüche und Verpflichtungen aus den §§ 651a ff. BGB, bestehen unmittelbar und ausschließlich zwischen dem Buchenden und „Sylvias Ferienwohnungen“.

b) Die Ferienwohnungsbuchung erfolgt bereits bei der Buchung im Internet und ist nur mit Buchungs-Bestätigung durch den Buchenden gültig. Die Buchungs-Bestätigung wird per E-Mail-Link zugesandt und muss durch den Buchenden innerhalb von 5 Kalendertagen bestätigt werden, anderenfalls wird diese Buchung automatisch storniert. Die Buchungsbestätigung erscheint auf dem Bildschirm und kann ausgedruckt werden.

c) „Sylvias Ferienwohnungen“ haftet nicht für technische Unsicherheiten die den Zugang der Bestätigung bei Übermittlung per E-Mail einschränken können. Der Buchende hat eine Mitwirkungspflicht, falls er den Eindruck hat, dass bei Übermittlung per E-Mail technische Probleme aufgetreten sein könnten. Die Wirksamkeit der Buchung bleibt hiervon unberührt.

d) Der vertraglich vereinbarte Ferienwohnungspreis (siehe Nr. 6) ist ohne Abzüge mit der Anreise im Voraus zu entrichten, oder bis zum Tage der Anreise zu überweisen (Kto: siehe Buchungsbestätigung).

5. Änderungen und Stornierungen

a)
Um Missverständnisse zu vermeiden, müssen alle Änderungen und Stornierungen immer über einen die folgenden Wege gehen. Wir sind zu den üblichen Geschäftszeiten von Montag-Samstag erreichbar. :

1. Telefonisch: +49 (0) 3581/764475

2. E-Mail-Stornierungen an info@www.goerlitzer-ferienwohnungen.de sind nur gültig im Zusammenhang mit einer Bestätigungsemail durch „Sylvias Ferienwohnungen“ (zur E-Mail Übertragung siehe auch 4.c).

Im Falle der Stornierung wird eine Stornierungsbestätigung an den Buchenden geschickt. Diese ist zugleich Nachweis der Stornierung und deshalb unbedingt aufzubewahren. Bei einer Stornierung nach Ablauf der Stornierungsfrist wird die Mitteilung des Buchenden durch „Sylvias Ferienwohnungen“ lediglich aufbewahrt. „Sylvias Ferienwohnungen“ entscheidet dann über eine Stornogebühr. Bei vorzeitiger Abreise kann „Sylvias Ferienwohnungen“ einen etwaigen entstandenen Schaden geltend machen.
b) Stornierung bei unbekanntem Absender
Um Missbrauch des kostenlosen Buchungssystems vorzubeugen und uns nicht unnötig mit Fehlbuchungen zu belasten, behält sich „Sylvias Ferienwohnungen“ das Recht vor, eine nicht bestätigte Buchung im Einzelfall zu stornieren, wenn die Bestätigungs- E-Mail nicht spätestens nach 5 Tagen durch den Buchenden erfolgte. Ist der Buchende durch „Sylvias Ferienwohnungen“ unter der vom Buchenden angegebenen Telefonnummer nicht erreichbar, behält sich „Sylvias Ferienwohnungen“ das Recht auf Stornierung vor. In diesen Fällen besteht kein Anspruch auf Unterbringung. Gleiches gilt, wenn unter der vom Buchenden angegebenen E-Mail-Adresse in der Vergangenheit gehäuft Buchungen vorgenommen wurden, bei denen der Buchende nicht angereist ist oder aber eine Rückfrage seitens „Sylvias Ferienwohnungen“ auf diesem Wege ohne Erfolg bleibt. Um sich gegen Stornierung wegen Vermutung einer solchen von vornherein beabsichtigten Fehlbuchung zu schützen, bleibt dem Buchenden die Möglichkeit, unter Angabe seiner wahren Telefonnummer und Postanschrift die Buchung vorzunehmen.
c) Stornierungskosten: Stornierungen sind bis 7 Tage vor Anreise kostenlos möglich.

Bei Stornierungen zwischen 6 Tagen vor der Anreise kann „Sylvias Ferienwohnungen“ 40% der Übernachtungskosten (Stellplätze und Garagen werden nicht angerechnet) in Rechnung stellen.

Bei Stornierungen zwischen 5-4 Tagen vor der Anreise kann „Sylvias Ferienwohnungen“ 60% der Übernachtungskosten (Stellplätze und Garagen werden nicht angerechnet) in Rechnung stellen.

Bei Stornierungen zwischen 3-2 Tagen vor der Anreise kann „Sylvias Ferienwohnungen“ 80% der Übernachtungskosten (Stellplätze und Garagen werden nicht angerechnet) in Rechnung stellen.

Danach gilt eine Stornierung als nicht fristgerecht. Bei nicht fristgerechter Stornierung oder Nicht-Anreise kann „Sylvias Ferienwohnungen“ die Übernachtungskosten in voller Höhe in Rechnung stellen. Fremdleistungen (z.B. Eintrittskarten, Musical-Tickets etc.) sind nicht mehr kostenfrei stornierbar. (Stellplätze und Garagen werden nicht angerechnet)

6. Vertraglich vereinbarte Ferienwohnungspreise
a) Alle Ferienwohnungspreise sind Vertragsbestandteil.
b) Die verbindlich angebotenen Ferienwohnungspreise sind für jede vorgenommene Buchung durch „Sylvias Ferienwohnungen“ garantiert.
c) Abweichend von den Ferienwohnungspreisen können besondere Buchungsbedingungen für bestimmte Ferienwohnungen und Aufenthaltsdauern zwischen „Sylvias Ferienwohnungen“ und dem Buchenden vereinbart werden.
d) Alle Preise gelten pro Ferienwohnung und pro Nacht. Das kann auch bei Wochenendpreisen unterschiedlich sein. „Sylvias Ferienwohnungen“ ist gesetzlich verpflichtet, den jeweiligen Endpreis inkl. Steuern anzeigen zu lassen. Es ist die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer stets enthalten. Alle Preisangaben sind in Euro.

7. Anreise/ Abreise/ Schlüsselverlust:

a) Anreise: Die Anreisezeit ist spätestens 24 Stunden vorher per E-Mail, oder telefonisch an Sylvias Ferienwohnungen mitzuteilen. Die Anreisezeit sollte nicht vor 14.00 Uhr und nicht nach 20.00 Uhr liegen. Besonderheiten wie ggf. Abholung sind mit der Buchung anzumelden. Mit der Anreise wird die Wohnung und mind. 1 Schlüssel übergeben. Mögliche Mängel sind ggf. schriftlich zu fixieren. Bei der Anreise füllt der Vertragspartner eine Karte mit seinen Daten aus. Der Vertragspartner ist für den Zustand der Wohnung verantwortlich -Abweichungen sind vorher schriftlich durch die Vertragsparteien zu bestätigen.

b)Abreise: Die Abreise hat grundsätzlich am Abreisetag bis 10 Uhr zu erfolgen. Die Abreisezeit ist mind. 24 Stunden vorher mit dem Personal abzustimmen. Mit der Abreise wird die Wohnung gemeinsam abgenommen und ausgehändigte Schlüssel sind zu übergeben.

c) ACHTUNG WICHTIG: Bei Verlust eines Wohnungs- oder Haustürschlüssels haftet der Vertragspartner für alle durch den Verlust anfallenden Schäden und Kosten. Diese umfassen insbesondere: Schäden durch Eindringen von Unberechtigten; Austausch der Schließanlage; Notöffnung der Wohnungstür.

8. Hausrecht: Im Interesse aller Feriengäste wird Das Hausrecht wird durch das Personal von Sylvias Ferienwohnungen ausgeübt. Bei groben ungehörigen Handlungen gegen das Personal, das Haus, Inventar oder wiederholtem ruhestörenden Lärm, welcher andere Gäste beeinträchtigt, behält es sich Sylivias Ferienwohnungen vor das Vertragsverhältnis fristlos aufzukündigen. Es fallen in jedem Falle die Kosten einer Stornierung gem. Nr. 5c an. Schadenersatzansprüche gem. BGB bleiben davon unberührt und fallen ggf. zusätzlich an.

9. Verschiedenes: Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für etwaige Fehler bei der Datenerfassung oder Datenübertragung kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Die Übernahme von Daten in andere Datenträger, auch auszugsweise, oder die Verwendung zu anderen als den hier vorgesehenen Zwecken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch „Sylvias Ferienwohnungen“ zulässig.
– Es gilt deutsches Recht. Erfüllungsort ist Görlitz. Gegenüber Kaufleuten oder Personen, die keinen allgemeinen deutschen Gerichtsstand haben, wird als Gerichtsstand Görlitz vereinbart. Anderenfalls gilt der gesetzliche Gerichtsstand.
– Die Nutzung der „Sylvias Ferienwohnungen“-Webseiten und der Inhalte ist nur zur individuellen Abfrage von Buchungen gestattet. Automatisierte Abfragen sind nicht gestattet. Wir weisen ebenso darauf hin, dass unser Datenmaterial urheberrechtlich geschützt ist und deshalb eine Vervielfältigung (insbesondere durch automatisiertes Auslesen (“Scraping”) untersagt ist. Insbesondere untersagt ist die Nutzung unseres Datenmaterials (wie insbesondere Abfrageergebnisse) zum Zwecke der Weitervermittlung. – Ende AGBs „Sylvias Ferienwohnungen“ Stand 14.12.2014